Success Stories: Scalable Capital

Heute ging ein neues Startup-Portrait online. Thema diesmal: digital investieren. Das Münchener Finanzstartup Scalable Capital bietet seinen Kunden eine digitale Vermögensverwaltung und setzt dabei auf individuell zusammengestellte Portfolios aus global diversifizierten Indexfonds (ETFs) und eine transparente und professionelle Betreuung. Das Besondere an dem Start-up ist das von Stefan Mittnik, Mitgründer und Professor an der LMU München, entwickelte dynamische Risikomanagement. So können Anleger ihr Kapital vertrauensvoll in die Hände des rasant wachsenden Start-ups legen, das bereits… Read more »


Success Stories: Adnymics

Ende Juli habe ich das Münchner Startup adnymics besucht und dieses kleine Porträt produziert. Adnymics bietet Online-Händlern die Möglichkeit, intelligente und personalisierte Beilagen zu erstellen, die genau auf die Interessen des Käufers zugeschnitten sind und den Kunden während des Auspackens perfekt beraten. Dafür analysiert die adnymics-Software während des Surfens passende und individuelle Produktempfehlungen und redaktionelle Inhalte. Diese Empfehlungen werden dann automatisch in einem personalisierten Layout zusammengestellt und gleich mit in das Paket des Kunden gepackt…. Read more »


Success Stories: Invenox

Gründer-Portrait Nummer 5! Das Garchinger Technologiestartup INVENOX entwickelt durch eine neuartige Technologie leistungsfähige und preiswerte Batteriesysteme. Im Video erzählen die Gründer wie und warum sie mit ihrem Start-up so schnell erfolgreich wurden und wie sie das bayerische Gründerökosystem genutzt haben.


All about Playmobil

Für Kropac Media aus Ingolstadt habe ich zwei Tage lang auf der Spielwarenmesse in Nürnberg gedreht. Und zwar mit vier verschiedenen Kameras. Einer Alexa, einer Canon EOS C100, einer Canon EOS 7D und mit einem iPhone. Wer kann die einzelnen Kameras im Film unten unterscheiden?
Das Teaservideo oben ist sogar nur mit dem iPhone gedreht – und den Schnitt hat das Telefon auch gleich mit übernommen.


Der Spiegel – Blue Card

Seit 2012 vergibt die EU sogenannte Blue Cards, die es hochqualifizierten Fachleuten aus Staaten außerhalb der EU erleichtern sollen in Europa zu arbeiten. Trotzdem ist die Bundesrepublik beim Werben um die Talente aus aller Welt nicht konkurrenzfähig, wie das Nachrichtenmagazin Der Spiegel feststellt. Ich habe für den Artikel in der Ausgabe 50/2013 ein Interview geführt und gedreht. Emily und Josh Curtis erzählen über ihre Erfahrungen mit der Blauen Karte und der… Read more »